Schnelles Gärtnern ~ Fast Gardening

So what do you do in that precious half an hour, when the baby is asleep and you have already accomplished the basics for the day (drink enough, eat enough, maybe even take a shower)? Well, I hurried into the neglected garden, harvested all broad beans the bugs had left over, hurried back inside and just managed to peel and freeze them away raw as they were, before the baby woke up again. I guess that is what you call a successful day at the moment. I just wonder why people say that having children can teach you how to live slowly?

~~~

Was macht man also mit jener kostbaren halben Stunde, wenn das Kind schläft und die wichtigsten Dinge für den Tag erledigt sind (genug trinken, genug essen, vielleicht sogar duschen)? Also ich bin in den völlig vernachlässigten Garten gelaufen, habe im Eiltempo die dicken Bohnen geerntet, die die Läuse und Schnecken über gelassen hatten, bin zurück ins Haus gelaufen und habe es so gerade geschafft, die Bohnen zu pulen und roh wie sie waren einzufrieren, bevor das Junikind wieder wach war. Ein erfolgreicher Tag, würde ich sagen. Ich frage mich allerdings, warum die Leute sagen, dass man mit Kindern lernt langsamer zu leben?

4 Gedanken zu “Schnelles Gärtnern ~ Fast Gardening

  1. oh ich bin ehrlich, ich glaube ich hätte mich dazu gelegt;) ich habe nach einer Weile (insbesondere dann mit dem 2. kind) angefangen nur noch alles MIT den Kindern zu erledigen;) und das ist dann sicherlich durch eine gewissen langsamkeit geprägt!;) wenn sie schliefen schlief ich, wenn sie wach waren, war ich wach..das klappt heute noch super und ich hab mittlerweile 2 tolle helferlein!
    lg un eine schöne zeit!

  2. Reading your comments this must be a problem of first time mothers, something we still have to learn. And thinking about it – I will go and join my baby boy for a nap right away.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s