Im Garten ~ Around the Garden

So I finally started the gardening season 2012. At least in my head and on paper that is. Next on my to-do list is to look through the seeds from last year and to place an order for what I want to add this season. If I remember right I planted the tomato seeds in February last year, so I guess it is about time to get going.

~~~

Die Gartensaison 2012 hat angefangen. Das heißt, zumindest habe ich mir überlegt, was ich wohin pflanzen will. Jetzt muss ich nur noch durch die Samentütchen vom letzten Jahr gucken und eine Saatgutbestellung aufgeben. Ich glaube ich habe im letzten Jahr die Tomaten im Februar ausgesät, es wird also Zeit meine Pläne in die Tat umzusetzten.

5 Gedanken zu “Im Garten ~ Around the Garden

  1. Meine Planungen sind auch im vollen Gange. Aber ich fange quasi bei Null an, was alles – zumindest für mich – noch schwieriger macht.

    Bin gespannt, was du noch alles so bestellst. Meine Bestell-Liste wird irgendwie von Tag zu Tag länger.

  2. Ich glaube, man will sich an so Grenzen halten, aber dann entdeckt man hier und da wieder was in einer Gärtnerei oder in einem Katalog oder bei den Nachbarn, und schon will man es auch selbst im Garten, dem Balkon oder der Terrasse haben.

  3. Ich habe schon die Paprika und Chili ausgesät. Einige der Samen sind sogar schon aufgelaufen – jetzt müssen sie nur noch gut wachsen. Denn dazugehörigen Garten müssen wir aber noch übersiedeln🙂

    lg kathrin

  4. Hier ist noch tiefster Winter, also nicht die passende Zeit, um ans Gärtnern zu denken. Zudem gehe ich nächste Woche noch ins Skilager. Aber dann … ist ja auch schon März.🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s